Spielregeln

Die folgenden Regeln gelten für alle Armada Battle Server. Wenn Sie denken, dass Sie zu Unrecht bestraft wurden, Kontaktieren Sie bitte das support-team.Anfragen und Beschwerden für bestimmte Konten können wir erst nach der Kontrolle und Genehmigung des Kontoinhabers gemäß den Datenschutzgrundsätzen Bearbeiten.

1. Mehrere Konten & bulk IP-verbindungen

Jeder Spieler kann mehrere Konten auf einem server haben. Es muss dies mit einer Funktion zum Spiel Hinzugefügt angeben. Diese Funktion muss auch verwendet werden, wenn mehr als ein Spieler das Spiel über die gleiche IP-Adresse betritt. Sowohl mehrere Konten als auch der Zugriff über dieselbe IP-Adresse unterliegen automatisch bestimmten Einschränkungen. Das deaktivieren dieser Einschränkungen mit Hilfe anderer Spieler ist verboten.


2. Inhalt

Der folgende Inhalt ist auf Plattformen, die mit Armada Battle verknüpft sind, nicht erlaubt:

Vereidigung anderer Personen (sowohl öffentlich als auch durch versteckte Anspielungen auf das Profil, name, Nachrichten, Spielernamen, Spielerprofile) und unangemessenes Verhalten
Politische oder religiöse Meinung, jede Art pornografischer, rassistischer oder radikaler Meinung zu erklären
Senden von unerwünschten Nachrichten und Werbung für non-Armada Battle, events und Webseiten
Um falsche Informationen zu verbreiten oder anderen Spielern mit Sanktionen zu drohen, ist es dem Spieler verboten, sich als Armada-Kampfangestellter oder Teil des community-Teams einzuführen.

3. Kauf Im Spiel

Sobald ein Produkt mit Geld gekauft wurde, kann es nie zurückgegeben werden, wenn es irgendeine Aktion im Spiel und ohne Grund ausführt. (Scheckbuch ) wenn er nach dem Kauf keine Maßnahmen ergreift, wird nur sein letzter Kauf zurückerstattet. Nur im Falle einer fehlerhaften Transaktion zurückgegeben werden. So wird nur der Letzte Kaufprozess ausgewertet. Das Geld wird innerhalb der vom Zahlungssystem festgelegten Erstattungsfrist zurückgegeben.

4. Strafsystem

a. Warnung Strafen 
        
Strafe: 30 Minuten
Chat-Filterung
Wenn eines der Verbotenen Wörter oder eine Sammlung bedeutungsloser Zeichen in unserem system verwendet wird, wird es in unser Filtersystem eingefügt und automatisch vom system bestraft. Wörter, die gefiltert werden, um Missbrauch zu verhindern, werden nicht geteilt.

Flut / bedeutungslose zeichenverwendung
Die Strafe wird angewendet, wenn dieselben Zeichen / Wörter oder zielloser text wiederholt oder im spielchat wiederholt aufgeschrieben werden. In einigen Fällen kann die Chat-Behörde von sich aus eine sofortige Warnmeldung senden, um ein Verbot zu vermeiden.

b. Andere Strafen
Strafzeit: 1 Stunde-unbegrenztes chat-Verbot oder 1 Tag-unbegrenztes Zeitkonto-Verbot kann variieren.


Ein weiteres Spiel, Website, Produkt, etc. über Sie zu sprechen oder Sie zu fördern, ist die Ursache der Strafe.

Beleidigungen, Obszönitäten und slang
Politische Inhalte
Persönliche Informationen teilen
Im öffentlichen chat des Spiels teilen die Spieler Ihre eigenen persönlichen Informationen, geben die persönlichen Daten anderer Spieler Preis und geben persönliche Informationen von anderen Spielern (Adresse, Telefon, etc.) an.).) Sie dürfen nicht verlangen.

Blasphemie / Beleidigung von Familien-und religiösen Werten
Bedrohung für das Reale Leben
Jede Bedrohung oder Erpressung anderer Personen (Benutzer, Teammitglieder und Armada Battle Mitarbeiter ) in Ihr wirkliches Leben ist verboten.

Es ist verboten, anderen Spielern Ihre eigenen Sitzungsinformationen zu geben.
Jede Rede, die andere Spieler gegen das Spiel, Spiel-management oder Spiel Beamten, person, Gruppe, Organisation oder Staat, die entfremden oder stören das Spiel provoziert

C. Geldbußen für den Abschluss von Konten mit Sicherheit
Strafe-Zeitraum: Unbegrenzt Account Ban


Verschiedene Imitationen

Spieler dürfen sich nicht als Mitarbeiter, manager oder verwandter der Armada-Schlacht identifizieren oder sich Verhalten, um Spieler zu täuschen, indem Sie andere Spieler imitieren. 

Benutzer / armada name oder Armada text gegen die Regeln
Im Spiel, der Benutzername, armada name, Armada text, wie benutzergesteuerte Inhalte; Spieler Unternehmen oder Administratoren sind von der Verwendung eines imitierenden Benutzernamen verboten. Die Namen, die der Benutzer im Spiel identifizieren kann, sollten keine Form von Obszönität, Beleidigung oder Ausnahmeregelung enthalten.

Handel oder übertragung von Konten
Im Falle der Bestimmung des kontokaufs-Verkaufs oder-Transfers wird eine strafrechtliche Sanktion angewendet.

Rassismus, Separatismus
Pornografische oder illegale Inhalte
Spielfehler und unfairer Gewinn

Makro-software/Dienstprogramm / bot Nutzung und Konto hacking
Wenn Spieler absichtlich spieldefizite oder-Fehler verwenden, ohne Sie dem management zu melden, werden Ihre Konten geschlossen, wenn Sie unfaire Gewinne erzielen, indem Sie diese Defizite und Fehler ausnutzen. Jedes bekannte spieldefizit oder Fehler muss sofort der spielverwaltung gemeldet werden. Es ist strengstens verboten, einen Vorteil gegenüber anderen Spielern mit Hilfe von software zu gewinnen. Dies gilt absolut für account hacking, bot, macro,utility und andere Arten der automatisierten Skripten.

WICHTIGE HINWEISE

Alle im strafsystem angegebenen Situationen sind gegen die Regeln der Armada-Schlacht und sind verboten. Wenn die person autorisiert ist, wird Sie für jede Verletzung der Regeln über Chat bestraft werden. Andernfalls wird es verboten, wenn es später dem support-team gemeldet wird. Armada-Kämpfer haben keine unmittelbare verbotspflicht.

Sofern nicht anders angegeben, gelten die hierin festgelegten Regeln für alle Plattformen und social-media-Konten, auf denen das Spiel stattfindet.

In Fällen, die nicht hier geschrieben, admin kann seine eigene initiative verwenden.

Wenn die Regeln aktualisiert werden, wird eine Ankündigung auf der Facebook-Seite gemacht. Der Spieler ist verantwortlich für die Einhaltung dieser Ankündigungen.

Im Falle einer Verletzung der Regeln ist Ihr einziger Rückgriff das support-team. Spieler können Ihre Ansprüche und Aussagen über das support-system über den Reiter "Fehler melden" innerhalb des Spiels an das support-team übermitteln.

Diese Regeln ergänzen die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und müssen eingehalten werden.